Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

Der Kunstverein Mittelrhein - KM570- zeigt in seinem neuen KUNSTRAUM zu den Kunsttagen 2016 kleine Arbeiten ( 30x30) seiner Mitglieder.

Künstler 

H. Persel, R. Eller, J. Salomon (Mainz), S. Klein, V. Zahnhausen, N. Schenkmann, A. Geisler (Koblenz), P. Heiden (Löf), R. Daubländer (Bad Ems), C. Strugalla (Kaub/Mainz), U. Krautkremer (Spay), C. Kurtz (Boppard), S. Hundelshausen (Simmern), S. Brennberger (Neuwied), B. Weindl (K'lautern)

 

Am Samstag, den 5. November 2016 eröffnet die Kulturdezernentin Frau Dr. Theis- Scholz die Ehrenbreitsteiner Kunsttage in Diehls Hotel.

Die „Kulturstufen“ in Diehls Treppenhaus, bieten ab 16. 30 Uhr einen Überblick über die gebotene Vielfalt des Kunstwochenendes im Dahl. Die Palette der gebotenen Techniken und der Themen ist groß. Sie reicht von freier Malerei über Monotyphie, Grafiken, Zeichnungen, Fotografien verschiedenster Richtungen bis hin zu Installationen, Skulpturen und Objekten.

Im Anschluss ist jeder Besucher eingeladen von 17.30 Uhr bis 23.30 Uhr und am Sonntag, von 11.30 Uhr bis 17.30 Uhr durch die Ausstellungen im Dahl zu bummeln, bei einem Glas Wein die Künstler, ihre Werke und ihre Idee kennenzulernen, vielleicht auch schon das eine oder andere Geschenk für das nahende Weihnachtsfest für seine Lieben oder für sich selbst zu erwerben.

Die Ausstellungsorte sind in den dunklen Novembertagen gut aus der Ferne zu erkennen. Wie im letzten Jahr weisen Teelichter den Besuchen den Weg durch die Gassen.
Wir freuen uns mit den anwesenden Künstlern über viele Besucher im neuen KUNSTRAUM in der Hofstrasse 268.

 

#mctmp